Wassertropfen

Ein kleiner Tropfen mit großer Wirkung

Wie der Impuls eines Tropfens, der auf einer Wasseroberfläche Bewegung und Dynamik erzeugt, gibt auch das homöopathische Arzneimittel dem Organismus durch Resonanz einen Impuls, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und damit Heilung zu ermöglichen.


 

 

Anwendungsmöglichkeiten

Die Klassische Homöopathie wird häufig angewendet bei:

Kindern jeden Alters mit Allergien, Infektanfälligkeit, Entwicklungsproblemen, Verhaltensauffälligkeiten, Schlafschwierigkeiten, Hautproblemen und Stimmungsschwankungen.

Jugendlichen in der Pubertät, mit Lern- und Schulproblemen, Kummer, Migräne, Akne, psychosomatischen Störungen, Ernährungsproblemen und Essstörungen.

Frauen mit Prämenstruellem Syndrom, Menstruationsbeschwerden, unerfülltem Kinderwunsch, Beschwerden in Schwangerschaft und Stillzeit, Migräne, Wechseljahrbeschwerden, in Kummer- und Trauersituationen.

Männern in Überforderungssituationen mit den entsprechenden psychosomatischen Beschwerden und Burn-Out-Syndrom.

Menschen mit Erschöpfungszuständen und chronischen Erkrankungen wie z.B. Sinusitis, Bronchitis und Psoriasis, aber auch z.B. begleitend bei Multiple Sklerose, Morbus Parkinson, Rheuma und Krebs.

Die Klassische Homöopathie kann auch eine die konventionelle Medizin begleitende und ergänzende Alternative sein.


Als Therapiemöglichkeit kann sie helfen:
Bei chronischen Erkrankungen und in schwierigen Lebenssituationen.

Als begleitende Behandlung in Zeiten des Übergangs von einer Lebensphase in die nächste.

In Zeiten starker Herausforderung und der damit oft einhergehenden Überforderung und den dadurch entstehenden akuten Erkrankungen.

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis:
Bei der hier vorgestellten Behandlungsmethode handelt es sich um Therapieverfahren der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin, die nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin gehören. Alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften und Wirkungen sowie Therapieverfahren beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten in der jeweiligen Therapierichtung selbst, die von der Schulmedizin nicht geteilt werden.


Telefon 069.727729
karinhp@endersffm.com

„Nur die Analyse, das Hinterfragen führt zu Vertrauen und Einsicht und letztlich zur Weisheit.“ Dalai Lama

Zertifikate